+++ Yannick Goralik verlässt die Volleyball Bisons +++

24.04.2020

Bei den Bisons steht der erste Abgang fest. Manager Oliver Stolle teilte mit, dass Mittelblocker Yannick Goralik (22), nach drei Jahren in der Zwetschgenstadt, den Bisons in der neuen Saison nicht mehr angehören wird.

„Yannick war mit einer der ersten Spieler, dem wir ein Angebot für die kommende Saison unterbreitet haben. Wir sahen Potential in seiner Entwicklung als Volleyballprofi und wären den Weg mit ihm gerne weiter gegangen. Leider hat er sich entschieden, das Team zu verlassen. Ich wünsche Yannick alles Gute und viel Erfolg an seiner neuen Wirkungsstätte. Danke, dass Du ein Teil unserer Herde warst und bleib gesund.“ (Manager Oliver Stolle)

Die Volleyball Bisons Bühl bedanken sich für die drei gemeinsamen Jahre und wünschen dir für die Zukunft viel Erfolg!

 

Zusätzliche Informationen und aktuelle Berichte zu den Bisons gibt es wie immer auf unserer Webseite (https://volleyball-buehl.de/) oder

bei Facebook (https://www.facebook.com/volleyballbisons/)

bei Twitter (https://twitter.com/bisonsbuehl)

bei Instagram (https://www.instagram.com/volleyballbisons/)

Jürgen Eich

Zurück zur Übersicht