Trainingsspiel gegen Luzern

11.09.2017

Ein durchaus gelungener Abend mit wieder 150 Zuschauern trotz Zwetschgenfeststart!

Den ersten Satz haben wir noch mit 25:27 gegen die Luzerner abgegeben. Danach aber wurde das Spielgeschehen von den Bisons dominiert. Die Abstimmung wird immer besser, wenn auch noch in der Mitte einiger Bedarf festzustellen ist. Aber durchaus sehenswerte Abwehrreaktionen und erfolgreiche Pipes machten den Abend für die Zuschauer attraktiv.
Auch der 2er- bzw. 3er-Block greift erfolgreich zu. So stand es nach vier Sätzen 3:1 (25:27, 25:16, 25:22, 25:15) für die Bisons.
Im fünften Satz durften dann nochmals die jungen Bisons and Netz und konnten auch diesen Satz mit 26:24 für sich entscheiden.

Wir sagen Goodbye an unseren Mittelblocker Chris Zuidberg und Danke für die Zeit der Vorbereitung mit Dir! Viel Erfolg ab Montag beim Grundwehrdienst in Luxemburg und natürlich beim VC Lorentzweiler! Wir freuen uns Dich wieder zu sehen, wenn Du ab dem 01.01.2018 mit dem Bison-Trikot in Bühl auflaufen wirst!

Zurück zur Übersicht