+++ Corbin Balster verlässt die Volleyball Bisons +++

30.04.2020

Mit Corbin Balster (23) steht ein weiterer Abgang bei den Bisons fest.

Nach drei Jahren Zusammenarbeit verständigte sich der Verein mit Corbin, den Vertrag im beidseitigen Einvernehmen nicht zu verlängern. Aus Sicht der Bisons kam es rund um die Coronakrise zum Entschluss, den Fokus anderweitig zu legen, weshalb es zu keiner Verlängerung kam.

Neben Yannick Goralik ist Corbin Balster der zweite Abgang, der insgesamt drei Jahre für die Bisons spielte.

Die Volleyball Bisons Bühl bedanken sich für die drei gemeinsamen Jahre und wünschen Corbin für die Zukunft viel Erfolg und hoffen ihn bald wieder im Hexenkessel begrüßen zu dürfen.

Zusätzliche Informationen und aktuelle Berichte zu den Bisons gibt es wie immer auf unserer Webseite (https://volleyball-buehl.de/) oder

bei Facebook (https://www.facebook.com/volleyballbisons/)

bei Twitter (https://twitter.com/bisonsbuehl)

bei Instagram (https://www.instagram.com/volleyballbisons/)

Lucas Martin Photography

Zurück zur Übersicht