Mit Power gegen die powervolleys Düren

12.12.2019

Am kommenden Samstag, den 14. Dezember 2019 treffen die Bisons im Hexenkessel Großsporthalle auf die SWD powervolleys Düren. Um 20:00 Uhr wird das Bundesligaspiel angepfiffen.

Die Bisons gehen mit dem Ziel in das Spiel, den Fans als Weihnachtsgeschenk einen Sieg zu schenken. Zudem wird die Begegnung ein sehr wichtige, um den Anschluss an die Playoff-Plätze wiederherzustellen. Zwischen dem Auswärtsspiel in Berlin und dem Heimspiel gegen Düren lagen 14 Tage, um sich intensiv auf die powervolleys vorzubereiten, ehe es im letzten Spiel 2019 zu den HEITEC Volleys aus Eltmann geht.

In der letzten Begegnung Anfang März mussten die Bisons eine bittere 2:3 Heimniederlage gegen die Dürener hinnehmen. Die Bühler Mannschaft lag dabei schnell mit 0:2 zurück, ehe sie sich auf 2:2 zurückkämpfte. Im Tiebreak allerdings konnten sich die Dürener hauchdünn mit 16:18 durchsetzen. Auch in der Gesamtstatistik der direkten Duelle haben die Bisons bislang das Nachsehen. Bei 22 Duellen setzte sich die Bühler Mannschaft zehnmal durch, während die Dürener zwölfmal als Sieger vom Feld gehen konnten. Das Satzverhältnis ist mit 41:45 für Düren ebenfalls nahezu ausgeglichen.

Die Gäste aus Düren reisen mit breiter Brust und dem Einzug in das DVV-Pokalfinale nach Bühl. An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch nach Düren! Während sich die Gäste am vergangenen Wochenende klar mit 3:0 gegen den TV Rottenburg durchsetzten und damit in das Finale des DVV-Pokals einziehen, schlugen sie zuvor im Ligaspiel den Tabellenletzten aus Eltmann mit 3:1.

Auf Seiten der powervolleys begrüßen wir mit dem Zuspieler Thomas Kocian ein Ex-Bison. Kocian streifte zuletzt in der Saison 13/14 das Bison-Trikot über.

Für das Spiel gegen die SWD powervolleys Düren sind noch Tickets in allen Kategorien verfügbar. Die Bisons haben bisher rund 1000 Karten abgesetzt. Tickets können vorab online über Ticketmaster oder im Bürgerhaus Neuer Markt in Bühl erworben werden. Die Abendkasse öffnet - wie auch die Halle- um 18:30 Uhr. Kommt vorbei und verhelft den Bisons zum Sieg!

Wer noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk ist oder schon immer eine Tasse der Volleyball Bisons im Schrank haben wollte, der kann sich am kommenden Samstag auf eine tolle Aktion mit selbstproduzierten BISON Tassen von Lukas Démar und Mario Schmidgall freuen. In einer limitierten Auflage von 300 Stück, kann eine Tasse für 9,- € oder zum Aktionsangebot mit einem Gutschein für zwei Sitzplatz-Karten für 34,- € erworben werden. Ganz nach dem Prinzip „First come, first served“ – also seid schnell und sichert euch eines dieser besonderen Stücke made by Bisons!

 

Volleyball Bisons Bühl vs. SWD powervolleys Düren

Samstag, 14 Dezember 2019, 20:00 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

Großsporthalle Bühl

Jürgen Eich

Zurück zur Übersicht