Gut 200 Zaungäste sahen das "Rückspiel" der Bisons-Youngsters gegen unsere Freunde der FT 1844 Freiburg!

10.09.2017

Headcoach Ruben Wolochin ließ wieder die jungen Wilden gegen die Breisgauer antreten.

Wie erwartet, taten sich diese zunächst schwerer als in der Vorwoche, denn Freiburgs Trainer Jakob Schönhagen hatte am Block und vor allem Aufschlag gearbeitet. Entsprechend ging der erste Satz verdient an die Freiburger.
Danach kamen die Zwetschgenstädter besser ins Spiel und knapp 2 Stunden später stand es 3:1 für die jungen Wilden vor heimischem Publikum (18:25 / 25:22 / 25:15 / 25:15).
Ein absoluter Überraschungsgast war Jan Zimmermann, frisch gebackener EM-Vizemeister!
Er war mit seiner Mutter in Bühl, um seinen Bruder, ebenfalls Zuspieler, bei unserem Gegner FT 1844 Freiburg anzufeuern!

Nach dem Spiel gab es noch ein Abschlußfoto am Netz: NVV-Jugendkader männlich, 2.Bundesliga Süd, 1.Bundesliga und ein EM-Silbermedaillenträger vereint, auch keine alltägliche Konstellation

Zurück zur Übersicht