Entscheidungsspiel gegen Giesen

16.03.2019

Am Samstag 16.03.2019 werden die Bisons auswärts vom Aufsteiger HELIOS GRIZZLYS Giesen empfangen. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

In der Hildesheimer Volksbank-Arena geht es für die Bisons um die Entscheidung um den Playoffs-Platz Acht.

Die Konstellation in der Tabelle ist sehr spannend und lässt alles offen: Giesen liegt mit 18 Punkten auf Rang 10, die Netzhoppers Punktgleich mit den Bisons auf Rang neun (21 Punkte). Dass für die Bühler drei Punkte hermüssen, ist allen klar, will man aus eigenen Stücken Platz acht sichern.

Der Aufsteiger ist zum Ende der Saison endgültig im Oberhaus angekommen und konnte vergangenen Samstag gegen den TV Rottenburg den Ligaverbleib sicher machen.

Auf Seiten der GRIZZLYS werden zwei ehemalige Bühler auflaufen: Robert Schramm und Mayaula Magloire haben beide eine badische Vergangenheit und blocken nun für Hildesheim. Dagegen steht ein ehemaliger GRIZZLY auf der Seite von Bühl, Zuspieler Stefan Thiel wechselte zu Beginn der Saison 18/19 nach Bühl.

Dass die Giesener alles geben werden, um sich gebührend von ihrem Heimpublikum feiern zu lassen, dürfte klar sein. Aber auch die Bisons sind hochmotiviert und werden alles geben, um drei Punkte nach Baden zu bringen. Eine konzentrierte Leistung von Beginn ist dabei der Schlüssel zum Erfolg sein.

Bühls Headcoach Ruben Wolochin ist zuversichtlich, dass seine Mannschaft direkt ins Spiel findet: „Wir müssen unser Spiel aufziehen und jeder Einzelne seine Leistung bringen. Die Spieler wissen um die Wichtigkeit dieses Spiel und sind hochmotiviert. Ich hoffe, wir kommen mit einem Sieg nach Bühl zurück“.

Die Bisons freuen sich, dass auch ein paar Fans den Weg nach Hildesheim finden, um ihre Mannschaft zu unterstützen, dafür schon jetzt vielen Dank!

Für alle, die nicht dabei sein können: das Spiel wird wie immer bei Sporttotal.tv im Livestream übertragen.

Zurück zur Übersicht